Die Saison 2018/19 ist kurz vor dem Ende und alle wichtigen Entscheidungen sind gefallen.
Unser ‚Eis‘ hat sich mit einer sensationellen Rückrunde im vorderen Tabellendrittel festgesetzt und der FCG-2. Liga Saison-Punkte-Rekord wird anvisiert! Das ‚Zwoi‘ konnte sich schlussendlich klar in der 3. Liga halten. Unser ‚Drüü‘ und die A-Junioren hatten dagegen eine etwas durchzogene Rückrunde.

Trainer

Mit dem erfolgreichen 2. Liga Trainergespann um Roger Schreiber, Patrick Eng und Bruno Trüssel konnte verlängert werden.  Bart van Riemsdjik, der aktuelle Trainer der A-Junioren, löst im ‚Zwoi‘ den Interimstrainer Joe Wiederkehr ab. Er wird in der 3. Liga vom „aktuellen“ Jonas Jeker assistiert.
Marco Siegenthaler und Roman Zürcher werden weiterhin die Geschicke von unserem ‚Drüü‘ in der 5. Liga leiten.

Neues Youth-Team – Wer ist dabei?

Viele Spieler im A-Junioren-Alter sind bereits oder werden in die aktuellen Aktivteams integriert. Daher stehen voraussichtlich zu wenige Spieler für ein A-Junioren-Team auf die neue Saison zur Verfügung.

Wir werden auf kommende Saison ein zusätzliches 5. Liga Team melden! Das bestehende 5. Liga-Team bleibt ‚s’Drüü‘, das neue 5. Liga-Nachwuchsteam wird unser ‚Youth-Team‘. Dort können und sollen natürlich neben den A-Junioren-Jahrgängen auch ältere und erfahrene Spieler teilnehmen, welche gerne sportlich ambitioniert 2mal wöchentlich trainieren werden. Trainer wird der ursprünglich für die A-Junioren vorgestellte Reto Casanova, welcher vom FCG-Urgestein Didi ‚Büschi‘ Wüthrich assistiert wird.

Ziel ist es im neuen ‚Youth-Team‘, junge und motivierte Spieler mit teilweise arrivierten Spielern an den Aktivfussball heranzuführen und mittelfristig den Aufstieg in die 4. Liga zu schaffen.
Gerne können sich interessierte aktuelle Spieler aber auch Wiedereinsteiger beim SPIKO, Pascal Bürgin, unter 079 233 75 00 oder [email protected] melden.

Vorstand FC Gelterkinden

Kommentar hinzufügen